Deutsch   |  English

Unterbauten neutral

Die Schränke sind aus CNS 1.4301 und selbsttragend ausgeführt. Boden, Seiten-, Rückwände und Dach sind miteinander verschweißt. Das Bodenblech ist herausnehmbar zum besseren Zugang zu Installationen.
Die Tablare können in folgendem Raster verstellt werden: Bei ERGOLINE 12 mm, bei MATCHLINE 96 mm.


Alle Außenseiten haben einen Feinschliff (K 320 gebürstet) und weisen keine Nieten oder sichtbare Schrauben auf. Es sind die verschiedensten Ausführungen möglich: offen, mit Tablar(en), mit Normschaleneinschübe, Schubladen oder Schiebetüren.


Schubladen haben eine versenkte Griffleiste und sind in einer Flucht mit dem Korpus. Schubladen-Auszüge sind aus Chrom-Titan-Niob-Stahl und als Überauszug ausgeführt, daher lassen sich GN-Schalen trotz überstehender Arbeitsplatte senkrecht nach oben entnehmen. Türen sind doppelwandig ausgeführt und lassen sich um 180 Grad öffnen. Verschluss mittels Magnet, der unsichtbar in die Tür eingebaut ist.